Menü

Nordfriedhof

Mit dem Nordfriedhof beschloss die Stadtverordnetenversammlung 1895 einen ersten „Entlastungsfriedhof“ für Melaten. Es handelt es sich um einen landschaftlich angelegten „Parkfriedhof“, mit einer deutlichen Mittelachse, vom ehemaligen Haupteingang an der Merheimer Straße, ausgehend. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde eine Erweiterung zur Pallenbergstraße hin vorgenommen. Beide Friedhofsteile werden durch die Schmiedegasse getrennt.

Unter Berücksichtigung von aktuellen Trends wurden die Bestattungsgärten im neuen Teil des Nordfriedhofes nach einem landschaftsarchitektonisch anspruchsvollen Konzept eingerichtet. Auf Flur 38 (Friedhofsplan) finden sich in harmonischem Zusammenspiel sowohl Urnen- und Sarggräber für Freunde der naturnahen Gestaltung (Ruhehain, Auengarten, Bauerngarten) als auch Grabstätten mit moderner Optik (Garten der Lichter, Spuren des Lebens). Für Trauerfeiern steht eine Versammlungsfläche mit Pavillion zur Verfügung.

Ihr beratender Friedhofsgärtner

Annes, Günter

Telefon: 0221 74 37 37

Übersichtspläne der Bestattungsgärten Nordfriedhof

Steinmetz – Kooperationspartner

Grabmale Helmut Arf GmbH

Merheimer Straße 468
50735 Köln
Tel. 0221 / 74 41 45
www.grabmale-arf.de

Unsere Partner für Bestattungsvorsorge – Bestatter in Köln und Umgebung

Ein Bestattungsvorsorge-Vertrag gewährleistet Ihnen die Gestaltung und den Ablauf der eigenen Trauerfeier nach Ihren persönlichen Wünschen. Es ist ein Service, der alle Familienangehörigen im Todesfall entlastet und Sicherheit gibt. Hierbei erbringt Ihr Bestattungsinstitut die schon zu Lebzeiten mit Ihnen vertraglich vereinbarten Leistungen. Gut zu wissen: Auch die Bestattungsvorsorge kann über einen Treuhandverstrag abgeschlossen werden – entweder direkt bei einem Bestatter Ihres Vertrauens oder über die Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner in Kooperation mit Ihrem Bestatter. Wir informieren Sie auf Wunsch sehr gerne!

Sie haben Fragen?

Gerne informieren wir Sie über die Bestattungsgärten. Rufen Sie uns an, schreiben Sie eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Telefon: 0221-52 56 58