Menü

Garten der Engel

Die Gedenkstätte „Garten der Engel“ ist dafür gedacht, den betroffenen Eltern etwas Trost zu spenden und einen würdevollen und intimen Ort für ihre Trauer bereit zu halten. Das Areal bietet zum einen kleinere Stellen für tot- und fehlgeborene Kinder und zum anderen gibt es größere Kindergrabstätten, die für Verstorbene bis zum vollendeten 5. Lebensjahr gedacht sind.

Informationen

Kosten
Größe der Grabstelle Kindergrab 1,60 m x 0,80 m
(10 Jahre Nutzungsrecht)
Fehlgeborene 0,60 m x 0,60 m
(3 Jahre Nutzungsrecht)
Art des Grabmals Einzelgrabmale und Gedenkstätte
Dauerbepflanzung Bodendecker, Stauden, Gehölze
Wechselbepflanzung zentrales Blumenbeet (jahreszeitlich)
Rahmengestaltung geschützter Gartenbereich, von Hecken eingefasst